Weihnachtsfeier der Kinderfeuerwehr

Ende November fand in der Bowlingbahn in Idstein die Weihnachtsfeier der Kinderfeuerwehren Idstein statt.

Im Folgenden findet Ihr ein paar Bilder der Feier.

Bestleistungen beim Idsteiner Stadtlauf 2014

2014-05-30 Statdlauf 108Es ist mittlerweile ein fester Bestandteil des Dienstplans der Freiwilligen Feuerwehr Idstein. Ob Mitglieder der Einsatzabteilung, der Kinder- und Jugendfeuerwehr oder des Feuerwehrvereins – der Idsteiner Stadtlauf erfreut sich jedes Jahr immer größer werdender Beliebtheit. Und obwohl das Motto eher „Dabei sein ist alles!" lautet, weckt der Startschuss doch in jedem einen echten Kämpfergeist. Mit über 30 Läufern ging die FF-Idstein in diesem Jahr an den Start des 11. Idsteiner Stadtlaufes. Und die Ergebnisse können sich in diesem Jahr erneut mehr als sehen lassen.

Jonathan Schneider, 15 Jahre alt und Mitglied der Idsteiner Jugendfeuerwehr, wurde mit einer Zeit von 18:01 Minuten 26. von 900 Läufern auf der 5km Strecke.

Ein weiteres tolles Ergebnis brachte der 14 jährige Richard Kochendörfer, ebenfalls Mitglied der Jugendfeuerwehr, dem Feuerwehr Team ein. Er wurde mit einer Zeit von 32:35 Minuten auf der 5km Strecke 2. im Walking.

Weiterlesen ...

Spannend und lehrreich

FERIENBETREUUNG | Kinder besuchen die Freiwillige Feuerwehr und das Deutsche Rote Kreuz


 Idsteiner Zeitung vom 25.04.2014

Höhepunkt der Betreuung in der ersten Woche der Osterferien war für 50 Ferienkinder der Besuch der Freiwilligen Feuerwehr und des Rettungsdienstes des Deutschen Roten Kreuzes im Feuerwehrstützpunkt in Idstein. Einen großen Dank sprechen die Organisatoren Natascha Berg, Otto Schnabel und Andreas Hill von der Feuerwehr sowie Manuel Höhn vom Deutschen Roten Kreuz aus. Sie alle nahmen sich viel Zeit, um den Kindern anschaulich die Aufgaben der Feuerwehr deutlich zu machen, aber auch zu erklären, wie sie sich verhalten sollen, wenn es brennt und unter welcher Nummer dann die Feuerwehr angerufen wird.

Weiterhin erfuhren sie am eigenen Leib, wie ein Verband richtig und fachmännisch angelegt wird. Als Abschluss erhielten alle Kinder eine Urkunde, in der das Gelernte aufgezählt und bescheinigt wurde.

Weiterlesen ...

Kuscheltier-Rettung im Feuerwehrstützpunkt

Eine große Aufgaben hatten die Kleinsten unserer Feuerwehr im Februar zu bewältigen. Denn in der Gruppenstunden musste die Kinderfeuerwehr ihre eigenen Kuscheltiere retten.

Dabei wurden die Kinder richtig kreativ: Zuerst mussten sie sich selbst einen Einsatz ausdenken und anschließend per Telefon einen Notruf absetzten. Dabei wurde selbst die Leitstelle von den Kindern selbst gespielt und schon fast professionel abgearbeitet. Die dritte und letzte Gruppe hatte dann schließlich die Aufgabe, den Alarm der Leitstelle entgegen zu nehmen und die wertvollen Kuscheltiere zu retten.

2014-02-14 Kuscheltierrettung022014-02-14 Kuscheltierrettung01

 2014-02-14 Kuscheltierrettung03

 

 

Kinderfeuerwehr besucht die Berufsfeuerwehr Wiesbaden

2011-06-18 BF Wiesbaden KF 9Am Samstag den 18. Juni 2011 startete unsere Kinderfeuerwehr zu einem ganz besonderen Ausflug. Es ging mit den MTW nach Wiesbaden zur Berufsfeuerwehr.

Dort begrüßte uns der Feuerwehrmann der Berufsfeuerwehr Wiesbaden Stefan Gärth, der auch in der Freiwilligen Feuerwehr Idstein tätig ist. Er zeigte und erklärte uns das Feuerwehrmuseum und das ein oder andere Einsatzfahrzeug der Berufsfeuerwehr.

Wir hatten sichtlich viel Spaß.

Weiterlesen ...

Aktuelle Seite: Home Aktuelles der KF