Der Bereich Ausbildung ist ein wichtiger Baustein für das reibungslose Funktionieren einer Freiwilligen Feuerwehr. So wird zusätzlich zur Ausbildung auf Kreisebene und an der Landesfeuerwehrschule Kassel, am Standort Idstein, Sorge dafür getragen, dass jeder Feuerwehrmann seine Kenntnisse und Fertigkeiten in den verschiedenen einsatzrelevanten Bereichen erweitert und festigt.

Im 14-Tage-Rhythmus, Dienstags- oder Freitagsabends, finden die regelmäßigen Übungsdienste statt. Zusätzlich finden einige Male im Jahr eine Sonntagsübungen, zumeist Vormittags, statt. Durch die häufigen Dienste soll jeder Einzelne in der Mannschaft, die Möglichkeit haben intensiver den Umgang mit Fertigkeiten und Geräten trainieren zu können.

Im Folgenden möchten wir über erwähnenswerte Übungen berichten.

Die Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Idstein sind aufgrund der örtlichen Gegebenheiten sehr vielfältig. Einsatzschwerpunkte bilden zum Einen die umliegenden Verkehrswege, allen voran ein Autobahnabschnitt auf der Bundesautobahn 3 (BAB3) Frankfurt - Köln, sowie die ICE-Hochgeschwindigkeitsstrecke Köln - Frankfurt und die umliegenden Bundes- und Landstraßen.

Zum anderen gibt es zahlreiche Sonderobjekte, die es zu schützen gilt. Dazu zählen ein Krankenhaus, mehrere Altenwohnheime sowie zahlreiche Industrie- und Gewerbeunternehmen. Hinzu kommen allein im Zuständigkeitsbereich unserer Idsteiner Kernstadtfeuerwehr acht Kindertagesstätten, drei Grundschulen, drei weiterführende Schulen und drei Förderschulen. Eine Hochschule, mit mehren Standorten im Stadtgebiet, welche auch über Laboratorien mit Gefahrgütern verfügt, komplettiert diese Einrichtungen.

Die Stadt Idstein verfügt über einen gut erhaltenen Altstadtkern, der sich aus vielen, zum Teil historischen, Fachwerkbauten zusammensetzt. Ihn zu erhalten, ist ebenfalls Aufgabe der Freiwilligen Feuerwehr Idstein - sei es durch  vorbeugenden oder abwehrenden Brandschutz.

Als “Feuerwehr mit überörtlichen Aufgaben” des Rheingau-Taunus-Kreises hat die Freiwillige Feuerwehr Idstein zudem die Aufgabe, die umliegenden Gemeinden und Ortschaften bei größeren Schadenslagen mit dem erforderlichen Gerät und Personal zu unterstützen.

12
Jan

Es war eine Weihnachtsbaumsammlung unter besonderen Bedingungen!

Es ist Tradition in unserer Region, dass Weihnachtsbäume im Januar von den Jugendfeuerwehren in ihrem Ort eingesammelt und entsorgt werden. Zusammen mit den Bäumen sammeln die Kinder und...

21
Dez

Weihnachtsbaumsammlung 2021

Liebe Idsteinerinnen und Idsteiner, jedes Jahr im Januar sammelt die Jugendfeuerwehr Ihre Weihnachtsbäume. Die Jugendlichen gehen dabei für gewöhnlich von Haus zu Haus und bitten bei dieser...

2
Dez

Die Jugendfeuerwehr wünscht eine besinnliche Weihnachtszeit

Die Jugendfeuerwehr Idstein wünscht eine besinnliche Weihnachtszeit. An dieser Stelle wollen wir uns ganz herzlich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Idstein bedanken, die sich so...

24
Okt

Vielen Dank

Retten, Löschen, Bergen, Schützen! Das ist das Motto der Feuerwehren in Deutschland. Auch wir als Freiwillige Feuerwehr Idstein haben uns jenen vier Worten verpflichtet. Als unser Hobby erfüllen wir...

5
Sep

Jugendfeuerwehr übt das Sichern von Unfallstellen

Am 29.08.2020, haben wir uns wieder im Rahmen der Jugendfeuerwehr am Feuerwehrstützpunkt in Idstein zusammengefunden. Natürlich unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften. In der...

5
Sep

TH-VU-Seminar

Einmal im Jahr findet für die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Idstein ein Seminar zur technischen Hilfeleistung statt. Dieses Seminar findet an einem Freitag und am darauffolgenden Samstag...