images/technik/Stuetzpunkt/Stützpunkt_p54812.jpg

Der Stützpunkt

images/technik/Neue Fahrzeugbilder/ELW_p66270.jpg

ELW 1

Einsatzleitwagen

images/technik/Neue Fahrzeugbilder/LF 20_p80370.jpg

LF 20

Löschgruppenfahrzeug

images/technik/Neue Fahrzeugbilder/DLA(K)_p87667.jpg

DLA(K) 23/12

Drehleiter

images/technik/Neue Fahrzeugbilder/LF 20 KatS_p16253.jpg

LF 20 KatS

Löschgruppenfahrzeug

images/technik/Neue Fahrzeugbilder/GTLF_p36696.jpg

TLF 20/45

Tanklöschfahrzeug

images/technik/Neue Fahrzeugbilder/RW_p22293.jpg

RW 2

Rüstwagen

images/technik/Neue Fahrzeugbilder/GWG_p84665.jpg

GWG 2

Gerätewagen-Gefahrgut

images/technik/Neue Fahrzeugbilder/GW-N_p23365.jpg

GW-N

Gerätewagen-Nachschub

images/technik/Neue Fahrzeugbilder/MTW 1_p83851.jpg

MTW 1

Mannschaftstransportwagen

images/technik/Neue Fahrzeugbilder/MTW 2_p64709.jpg

MTW 2

Mannschaftstransportwagen

images/technik/Neue Fahrzeugbilder/GW-HörG_p75362.jpg

GW-HörG

Gerätewagen-Höhenrettung

images/technik/Stapler.jpg

Gabelstapler

images/technik/Collage_alte_Fahrzeuge.jpg

Ehemalige Fahrzeuge

images/technik/LF-15.jpg

Historisches Fahrzeug

Fahrgestell Volkswagen LT 35 
Leistung 155 PS
Aufbauhersteller BTG
Baujahr 2005
Funkrufnahme Florian Idstein 11
Notwendige Fahrerlaubnis Klasse B
Mannschaftsstärke 1/3

Der Einsatzleitwagen ist fester Bestandteil nahezu aller Einsätze im Zuständigkeitsbereich der FF Idstein. Er wird über die Führungsschleife jedoch auch zur Koordination größerer Einsätze der Stadtteilwehren alarmiert. Aufgabe der Besatzung des Einsatzleitwagens ist es, die Einsatzleitung zu unterstützen. Darunter fallen insbesondere das Sammeln, Aufbereiten und die Weitergabe von Informationen, die Abwicklung des Funkverkehrs zur Integrierten Leitstelle.

Hierzu verfügt das Fahrzeug über eine Besprechungsecke mit Sitzgelegenheiten und Tisch sowie einen Funktisch an dem zwei Funker arbeiten können. Die Hauptbeladung des Fahrzeugs stellt die umfangreiche Funk- und Telefontechnik dar. Ziel ist es, die Kommunikation der Kräfte an der Einsatzstelle, zur Leitstelle und anderen Organisationen zu koordinieren. Darüber hinaus ist umfangreiches Kartenmaterial und andere Nachschlagewerke verladen. Dabei sind insbesondere Lagepläne aller wichtigen Gebäude innerhalb des Zuständigkeitsbereiches der Feuerwehr Idstein vorhanden.